Kinderzahnarzt in Essen

Als Kinderzahnarzt in Essen haben wir ein wachsames Auge auf die Zähne unserer jüngsten Patienten. In der Jugend legen wir die Weichen für ein stabiles Erwachsenengebiss. Parodontose und die gefürchtete Karies haben bei einer optimalen Pflege keine Chance. Werden die kleinen Milchzähne gründlich gepflegt, wächst das zweite Gebiss in ein gesundes Umfeld. Daher nehmen wir uns gern Zeit, mit Ihnen als Eltern die Prophylaxe des Nachwuchses zu besprechen. Jedes Gebiss ist anders, auch die Lebensumstände unterscheiden sich. Daher geht es uns um ein individuelles Prophylaxeprogramm.

Viele Eltern kommen leider erst, wenn das Kind über Zahnschmerzen klagt.

Wir möchten Sie und Ihr Kind früher sehen!

Wir nehmen Ihren Kleinen die unangenehmen Schmerzen und vor allem die Angst vor dem Zahnarzt. Wir erklären jedes, für Kinder, interessante Detail der Behandlung, angefangen von den technischen Möglichkeiten des Behandlungsstuhls bis hin zu den Instrumenten.

 

Vor Allem sprechen wir mit den Kindern über ihre Zahnpflege zu Hause und die Gründe, warum das Zähneputzen so wichtig ist. Einen weiteren Blick werfen wir auf das Thema Ernährung, denn hier lauern viele Gefahren für die kindlichen Zähne und das Zahnfleisch.

Nicht zuletzt kümmern wir uns um eine Spangentherapie, wenn eine Zahnfehlstellung erkannt wird. Auch Schienen können infrage kommen. In jungen Jahren ist die Zahnbehandlung sehr viel einfacher und meist auch kürzer als bei Erwachsenen.

Kinderzähne gehören ebenso wie die der Erwachsenen in professionelle Hände. Das tägliche Putzen sowie der halbjährliche Besuch beim Kinderzahnarzt in Essen sollten so selbstverständlich werden wie das Aufstehen und das Waschen. So haben Erkrankungen kaum Chancen.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin bei Ihrem Kinderzahnarzt in Essen!