Light Amplification by Stimulated Emissions of Radiation

LASER (Light Amplification by Stimulated Emissions of Radiation) bietet neue Therapiemöglichkeiten in der Zahnmedizin. Neben neue Behandlungsmöglichkeiten bietet sein Einsatz sinnvolle Ergänzungen zu konventionellen Behandlungen.

Einsatzgebieter für LASER sind: 

  • Paradontolie:  Laser bietet die Möglichkeit Bakterien sicher abzutöten, sodass der Eisatz von Antibiotika nicht notwendig wird. 
  • Endodontie: Der Vorteil der Behandlung liegt darin, dass es durch die bessere Desinfektionsleistung mit dem Laser zu einer besseren Ausheilung kommen kann.
  • Chirurgie: Mit Hilfe des Lasers kann man Gewebe abtragen ohne dabei große Blutungen zu erzeugen.