Schienentherapie

Bei den Schienen im zahnärztlichen Bereich handelt es sich um Kunststoff-Schienen, welche nach Abformung des Patientenkiefers und seiner Zähne im Praxis- oder Dental-Labor individuell hergestellt werden und dann im Munde des Patienten den Zähnen eines Kiefers aufgesetzt werden, um dort die indizierte Wirkung zu erzielen.